WISO


Die FiSi-IT GmbH bedient eine Vielzahl von Kunden in verschiedenen Branchen. Bitte ordnen Sie die folgenden Unternehmen den entsprechenden Wirtschaftssektoren zu.

Kieswerke Korn GmbH

Forstbetrieb Horst GmbH

Metallbau Lotus GmbH

Krüger GmbH, Hoch- und Tiefbau

Elektrokaufhaus Heinor e.K.

Steuerberater Müller&Sohn

Frage 1 von 49

Die FiSi IT GmbH plant eine Stellenbesetzung und möchte mit einer Bewerberin ein Vorstellungsgespräch führen. Welche der folgenden Eigenschaften darf im Vorstellungsgespräch nicht erfragt werden?

Frage 2 von 49

Die FiSi GmbH hat mit dem Bewerber Peter Hahn einen unbefristeten Arbeitsvertrag abgeschlossen, der auf dem aktuellen Tarifvertrag basiert, an den das Unternehmen gebunden ist. Welche der folgenden Aussagen beschreibt die Merkmale eines Tarifvertrags?

Frage 3 von 49

Welche der folgenden Aussagen zur Entgeltfortzahlung im Krankheitsfall ist richtig, wenn der Mitarbeiter der FiSi GmbH aufgrund von Krankheit vier Wochen arbeitsunfähig ist?

Frage 4 von 49

Die FiSi GmbH hat betriebliche und tarifliche Vereinbarungen getroffen, um verschiedene Sachverhalte zu regeln. Es soll bestimmt werden, welche dieser Sachverhalte durch eine Betriebsvereinbarung geregelt werden können. Bitte geben Sie die Ziffern der beiden zutreffenden Sachverhalte in die dafür vorgesehenen Kästchen ein.

Frage 5 von 49

In welchem der folgenden Fälle wird ein Sozialplan zwischen Arbeitgeber und Betriebsrat ausgearbeitet, wurde bei der IT-Solutions GmbH, einem Kunden der FiSi GmbH, umgesetzt.

Frage 6 von 49

Die Wirtschaftsordnung der Bundesrepublik Deutschland bezeichnet Arbeitgeber- und Arbeitnehmerverbände als Sozialpartner. Welche der folgenden Rechte stehen den beiden Sozialpartnern zu?

Frage 7 von 49

In der FiSi IT GmbH vertritt der gewählte Betriebsrat die Interessen der Mitarbeiter. Gemäß dem Betriebsverfassungsgesetz hat der Betriebsrat in welchen der folgenden Angelegenheiten ein Recht auf Mitbestimmung?

Frage 8 von 49

Die Prokura wird dem neuen Filialleiter Hans Berger von der FiSi GmbH übertragen. Welche der folgenden Aussagen beschreibt die Prokura korrekt?

Frage 9 von 49

Im Zuge von Tarifverhandlungen wird üblicherweise zwischen dem Lohn- und Gehaltstarif sowie dem längerfristig gültigen Manteltarif unterschieden. Welcher der folgenden Inhalte wird typischerweise im Lohn- und Gehaltstarif geregelt?

Frage 10 von 49

Nach Abschluss der Prüfung informieren Sie sich über Optionen zur beruflichen Weiterbildung. Welches der folgenden Beispiele beschreibt eine Form der beruflichen Fortbildung?

Frage 11 von 49


Frau Berger, eine Auszubildende, möchte wissen, welche Risiken durch die gesetzliche Sozialversicherung abgedeckt werden. Ordnen Sie die folgenden Fälle den unten stehenden Versicherungszweigen zu.

1. Der Mitarbeiter Thomas Müller geht wegen einer Grippeerkrankung zu seinem Arzt.

2. Dem Mitarbeiter Alex Klein wurde wegen Auftragsmangel zum 1.Juli gekündigt.

3. Die Mitarbeiterin Anna Potter rutscht auf direktem Weg zur Arbeitsstelle aus und verstaucht sich den Fuß.

4. Die Assistentin der Geschäftsleitung scheidet zum 1.Juli mit Vollendung des 65. Lebensjahres aus dem Berufsleben aus.

5. Die an Demenz erkrankte Großmutter der Lara Meyer benötigt eine häusliche Pflegekraft.

Frage 12 von 49

Die Einkommensteuer wird von der FiSi GmbH für ihre Mitarbeiter abgeführt, da dies gesetzlich vorgeschrieben ist. Welche der folgenden Aussagen beschreibt die Einkommensteuer?

Frage 13 von 49

Welche der folgenden Aussagen ist gemäß dem Bundeselterngeld- und Elternzeitgesetz (BEEG) korrekt, wenn ein Mitarbeiter der FiSi GmbH bald Vater wird?

Frage 14 von 49

Sowohl öffentlich-rechtliche Unternehmen, welche nach dem Kostendeckungsprinzip arbeiten, als auch erwerbswirtschaftliche Unternehmen, welche gewinnorientiert agieren, gehören zu den Kunden der FiSi GmbH. Welches dieser Unternehmen wendet das Kostendeckungsprinzip an?

Frage 15 von 49

Die FiSi GmbH verfolgt verschiedene Zielsetzungen, von denen einige miteinander vereinbar sind (komplementäre Ziele), während andere sich gegenseitig ausschließen (konkurrierende Ziele). Welche der folgenden Aussagen beschreibt komplementäre Ziele?

Frage 16 von 49

Für das Geschäftsjahr der FiSi GmbH liegen folgende Daten vor: Eigenkapital zu Beginn des Jahres (01.Januar) in Höhe von 1.250.000 EUR und ein Gewinn in Höhe von 143.750 EUR. Berechnen Sie die Eigenkapitalrentabilität und runden Sie das Ergebnis gegebenenfalls auf eine Stelle nach dem Komma kaufmännisch.

Frage 17 von 49

Welche der folgenden Aussagen trifft auf eine Fusion zu, bei der die FiSi GmbH und die FiAE GmbH fusionieren und die FiAE GmbH ihre wirtschaftliche und rechtliche Selbstständigkeit verliert?

Frage 18 von 49

Wenn die FiSi GmbH plant, ein Tochterunternehmen in der Rechtsform einer GmbH mit zunächst zehn Mitarbeitern zu gründen, welche gesetzlichen Bestimmungen müssen dann berücksichtigt werden? (Wählen Sie zwei aus.)

Frage 19 von 49

Was sind die Anforderungen, die ein Mitarbeiter erfüllen muss, um als Ausbilder arbeiten zu können?

Frage 20 von 49

Welche der nachfolgenden Aussagen ist auf eine GmbH anwendbar?

Frage 21 von 49


Berechnen Sie die Eigenkapitalrendite von Herrn Berger im Jahr in Prozent, basierend auf seiner Einlage von 375.000 EUR und seinem Gewinnanteil von 28.125 EUR, wie von der Gesellschafterversammlung beschlossen.

Antwort:

Frage 22 von 49

Herr Carola hat von der FiSi-lT GmbH bereits vor Abschluss seiner Ausbildung einen befristeten Arbeitsvertrag angeboten bekommen. Welche der nachfolgenden Aussagen über befristete Arbeitsverhältnisse ist korrekt?

Frage 23 von 49

Die FiSi-lT GmbH und Herr Berger haben einen Arbeitsvertrag als Fachinformatiker Anwendungsentwicklung abgeschlossen. Mit der Unterzeichnung des Arbeitsvertrages übernimmt Herr Berger bestimmte Verpflichtungen gegenüber seinem Arbeitgeber. Welche der folgenden Verpflichtungen treffen einen Arbeitnehmer bei Abschluss eines Arbeitsvertrages?

Frage 24 von 49

In den ersten Monaten nach Beginn der Beschäftigung von Herrn Berger bei der FiSi-lT GmbH steht ein Umbau der Verkaufsräume an. Aus diesem Grund hat die Geschäftsleitung beschlossen, Zeitarbeiter einzustellen, um beim Ein- und Ausräumen der Ware zu helfen. Eine Auszubildende im ersten Lehrjahr fragt Herrn Berger, was Arbeitnehmerüberlassung bedeutet. Welche der folgenden Aussagen zur Arbeitnehmerüberlassung ist korrekt?

Frage 25 von 49

Die FiSi-IT GmbH unterliegt als Arbeitgeber verschiedenen arbeitsrechtlichen Vorschriften. Das Arbeitsrecht kann in unterschiedliche Kategorien unterteilt werden. Welche der nachfolgenden Bestimmungen zählt zum Bereich des Individualarbeitsrechts?

Frage 26 von 49

Herr Berger hat Anliegen bezüglich seines Urlaubsanspruchs und möchte Informationen darüber erhalten. Unter anderem regelt das Bundesurlaubsgesetz die Dauer des Urlaubs. Welche der nachfolgenden Aussagen zum Bundesurlaubsgesetz trifft zu?

Frage 27 von 49

Frau Stahl, eine Anwendungsentwicklerin, erwartet ein Kind. Sie unterliegt dem Mutterschutzgesetz, das darauf abzielt, die Sicherheit von Mutter und Kind zu gewährleisten. Welche der nachstehenden Bestimmungen sind im Mutterschutzgesetz enthalten?

Frage 28 von 49


Die FiSi-GmbH plant, einem Arbeitnehmer zu kündigen. Hierfür wird ein Kündigungsgrund benötigt. Bitte geben Sie an, welche der folgenden Kündigungsgründe den nachstehenden Beispielen zugeordnet werden können.
Beispiele: Kündigungsgründe:
Wiederholte Nichtbeachtung des Alkoholverbotes während der Arbeitszeit
Krankheit über langen Zeitraum
Gewinnrückgang im Unternehmen
Wiederholter Verstoß gegen das strenge Rauchverbot auf dem Betriebsgelände
Schließung einer Abteilung

Frage 29 von 49

Nach erfolgreichem Abschluss seiner Ausbildung bei der FiSi GmbH scheidet Peter Mayer aus dem Unternehmen aus. Er wünscht sich ein qualifiziertes Zeugnis als Anerkennung seiner Leistungen während seiner Ausbildungszeit. Welche der folgenden Formulierungen in einem Arbeitszeugnis entspricht einer sehr guten Beurteilung?

Frage 30 von 49

Betriebsverfassungsgesetz § 9 Zahl der Betriebsratsmitglieder



Herr Berger, der im Wahlvorstand der FiSi GmbH tätig ist, soll mithilfe des untenstehenden Auszugs aus dem Betriebsverfassungsgesetz ermitteln, wie viele Betriebsratsmitglieder gewählt werden können.
Gemäß der Angaben für die FiSi GmbH:

- Es gibt 514 Arbeitnehmer, die das 18. Lebensjahr vollendet haben, davon sind 253 Mitarbeiter seit einem halben Jahr befristet beschäftigt.
- Es gibt 18 volljährige und 2 minderjährige Auszubildende.

Wie viele Betriebsratsmitglieder können gewählt werden?

Frage 31 von 49

Gemäß dem Betriebsverfassungsgesetz hat der Betriebsrat der FiSi GmbH bei verschiedenen Angelegenheiten unterschiedliche Beteiligungsrechte. In welcher der nachstehenden Angelegenheiten hat der Betriebsrat ein Mitbestimmungsrecht?

Frage 32 von 49

Für spezielle Interessengruppen bei der FiSi GmbH können spezielle Vertretungen gewählt werden, wie zum Beispiel die Jugend- und Auszubildendenvertretung (JAV). Welche der folgenden Aussagen zur JAV trifft zu?

Frage 33 von 49

Nicht alle beruflichen Bildungsmaßnahmen werden im Rahmen eines bestehenden Arbeitsverhältnisses absolviert. Es gibt auch außerbetriebliche Fort- und Weiterbildungen sowie Umschulungen, die von bestimmten Stellen finanziell gefördert werden können. Bei welchen der folgenden Stellen kann eine Anwendungsentwicklerin, die derzeit auf der Suche nach einer Anstellung ist, finanzielle Förderung für eine Fort- und Weiterbildungsmaßnahme oder Umschulung erhalten?

Frage 34 von 49

Die gesetzliche Sozialversicherung stellt in Deutschland die zentrale Institution der sozialen Sicherung dar und basiert auf dem Prinzip der Solidarität. Welche der folgenden Aussagen zur Sozialversicherung ist richtig?

Frage 35 von 49

Die FiSi GmbH ist Mitglied der Industrie- und Handelskammer (IHK) in ihrer regionalen Zuständigkeit. Welche der folgenden Aufgaben obliegt unter anderem der IHK?

Frage 36 von 49

Eine Praktikantin der FiSi GmbH hat in einer Zeitung von der gesetzlichen Unfallversicherung erfahren. Da sie zuvor keine Kenntnis davon hatte, wendet sie sich an Herrn Messi, um weitere Informationen einzuholen. Welche der folgenden Aussagen über die gesetzliche Unfallversicherung ist korrekt?

Frage 37 von 49

Ein Bekannter von Herrn Messi hat unerwartet seine Arbeit verloren und möchte nun Arbeitslosengeld beantragen. Da er einige Fragen hat, wendet er sich an Herrn Messi um Unterstützung. Welche der folgenden Aussagen über das Arbeitslosengeld ist korrekt?

Frage 38 von 49

Herr Messi bemerkt bei der Überprüfung seiner Lohnabrechnung den Beitrag zur Pflegeversicherung. Welche der folgenden Aussagen über die Pflegeversicherung ist korrekt?

Frage 39 von 49

Nachdem Sie die Tageszeitung gelesen haben, stoßen Sie auf die folgende Statistik. Welche der unten aufgeführten Aussagen können anhand der Statistik belegt werden?
Statistiktabelle
Arbeits- und Wegeunfälle Unfallversicherung der gewerblichen Wirtschaft und
Unfallversicherung der öffentlichen Hand
Vorjahr Aktuelles Jahr Veränderung in %
Meldepflichtige Arbeitsunfälle 954.459 919.025 - 3,71
je 1.000 Vollarbeiter 25,84 24,52 - 5,09
Meldepflichtige Wegeunfälle 223.973 188.452 - 15,86
je 1.000 Versicherungsverhältnisse 5,25 4,34 - 17,16
Meldepflichtige Unfälle zusammen 1.178.432 1.107.477 - 6,02
Tödliche Arbeitsunfälle 519 498 - 4,05
Tödliche Wegeunfälle 367 394 + 7,36
Tödliche Unfälle zusammen 886 892 + 0,68

Frage 40 von 49

Während des Aufbaus eines neuen Serverschranks hat sich ein Mitarbeiter von Herrn Messi den Finger eingeklemmt, wodurch eine schwerwiegende Quetschung entstanden ist, die ärztliche Versorgung erfordert.
An welche der folgenden Stellen muss die FiSi GmbH die entsprechende Unfallmeldung umgehend weiterleiten?

Frage 41 von 49

Peter Hahn erwägt, sich nach Abschluss seiner Berufsausbildung zum Fachinformatiker Systemintegration bei der FiSi GmbH selbstständig zu machen. Es gibt bestimmte Aspekte, die er bei einer Unternehmensgründung berücksichtigen muss.
Welche der nachfolgenden Aussagen über die Gründung eines eigenen Unternehmens ist korrekt?

Frage 42 von 49

Peter Hahn erwägt, sein Unternehmen als Ist-Kaufmann zu führen. Welche der folgenden Aussagen über das geplante Unternehmen ist korrekt?

Frage 43 von 49

Welche der folgenden Handlungen sollte Herr Messi auf gar keinen Fall durchführen, wenn er feststellt, dass Verpackungsmaterialien im Lager der FiSi GmbH Feuer gefangen haben?

Frage 44 von 49


Ordnen Sie die folgenden Zeichen den Begriffen zu.

Frage 45 von 49


Wählen Sie der zutreffenden Antwort aus.

Frage 46 von 49

Die FiSi GmbH beabsichtigt, zwei Anwendungsentwickler (m/w/d) einzustellen. Welche der folgenden Formulierungen in einer Stellenanzeige verstößt gegen das Allgemeine Gleichbehandlungsgesetz (AGG).

Frage 47 von 49

SituationDie FiSi GmbH hat erkannt, dass Kunden häufig während laufender Prozesse oder in fortgeschrittenen Planungsphasen Änderungswünsche haben. Um diesen Kundenwünschen bestmöglich gerecht zu werden, plant Daniel Messi und sein Team, im nächsten Projekt eine "agile" Arbeitsweise einzuführen.
Welcher der folgenden Aspekte gehört nicht zu einem "agilen Prozess"?

Frage 48 von 49

SituationDie FiSi GmbH hat erkannt, dass Kunden häufig während laufender Prozesse oder in fortgeschrittenen Planungsphasen Änderungswünsche haben. Um diesen Kundenwünschen bestmöglich gerecht zu werden, plant Daniel Messi und sein Team, im nächsten Projekt eine "agile" Arbeitsweise einzuführen.
Welcher der nachstehenden Aspekte stellt einen Vorteil des agilen Projektmanagements dar?

Frage 49 von 49